Termine

<<  <  November 2019  >  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
      1  2  3
  4  5  6  7  8  910
11121314151617
18192021222324
252627282930 

Besucher

Heute 59

Gestern 29

Woche 88

Monat 403

Insgesamt 20690

Aktuell sind 59 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Webmaster

KSV - Tuchheim 2:0 (2:0)

KSV startet mit Auftakterfolg

Das Spiel begann mit einer Schweigeminute im Gedenken an den verstorbenen Ehrenvorsitzenden des KSV Horst Plate.

Der KSV hatte sich viel vorgenommen und wurde versucht dem Gegner das Sytem des KSV aufzudrücken, was die erste Halbzeit sehr gut funktionierte. Dennoch hatten die Gäste in der 4.Minute die erste gute Möglichkeit zur Führung. Danach war der KSV wah und erspielte sich einige gute Möglichkeiten, scheitere aber immer knapp. In der 14.Minute bediente Clemens Burow mit einer guten Spieleröffnung aus der Defensive seine Kapitän Andreas Jassmann durch eine Pass in die Schnittstelle dr Abwehr und der setzte sich im 1 gegen 1 gegen den Keeper durch zum 1:0. Im Gegenzug hatte Tuchheim die Chance zum Ausgleich, scheiterte aber ebenfalls. Nun war aber der KSV am Zug. Eine der guten Möglichkeiten nutzte Sebastian Hillebrand nach Vorarbeit von Marvin Dietrich in der 42.Minute zum 2:0. Zur Halbzeit eine verdiente Führung für den KSV. Nach der Pause kamen die Gäste besser in Spiel. Es Gab Möglichkeiten auf beiden Seiten, dennoch plätscherte die zweite Halbzeit so dahin. Auf Grund der sehr guten 1:Halbzeit ein verdienter Sieg für den KSV:

KSV: Zimmermann, Ebert, Burow,Cl., Gebuhr, Hesse (Voigt), Dietrich, Ziehm (Rösler,P), Kompf, Jassmann Frobart, Hillebrand (Schindler)